Das Orchester und sein Dirigent


Ein ausgewogenes Orchester

Flöten, Klarinetten, Saxophone, Hörner, Tenorhörner, Baritone, Posaunen, Trompeten, Flügelhörner, Tuben, Schlagzeug und Percussioninstrumente erklingen, wenn unser Orchester zu spielen beginnt.
Zu unserem Repertoire gehört alles von traditioneller Blasmusik über Volksmusik und Schlager, bis hin zu moderner Pop-und Rockmusik, sowie Kirchenmusik. Das Orchester zählt derzeit 57 aktive Musikerinnen und Musiker.

 

Mitspielen darf bei uns jeder, der Lust an der Musik hat, ein Instrument beherrscht, das zu unserer Kapelle gehört oder sie verstärkt. Zu hören sind wir auf Festen der unterschiedlichsten Art, bei Konzerten, kirchlichen Anlässen oder bei Umzügen, an Fastnacht, an Weihnachten und bei Geburtstagen, Hochzeiten und leider auch Beerdigungen.

 

Im Dezember 2015 durfte die Feuerwehrkapelle Schielberg

Jean-Daniel Vera


als neuen Dirigenten des Hauptorchesters willkommen heißen. Jean-Daniel Vera, dessen Eltern aus Uruguay stammen, wurde am 25.06.1987 n Genf (CH) geboren und arbeitet hauptberuflich als Profimusiker, Ausbilder und Dirigent. Sein Instrument ist die Posaune.


Nach dem Diplom und Masterstudiengang Posaune, sowie dem Master in Musikpädagogik an der Musikhochschule Genf, verschlug es ihn an die Musikhochschule Karlsruhe, wo er ebenfalls einen Masterstudiengang absolvierte, sowie die Prüfung zum Master für Kammermusik ablegte.

Als aktiver Posaunist war er unter anderem bei der Kammerphilharmonie Karlsruhe, dem Badischen Staatstheater Karlsruhe, sowie der Philharmonie Straßburg engagiert. In den Jahren 2007 bis 2012 leitete er als Künstlerischer Direktor das Blasorchester der Stadt Genf.


Wir freuen uns mit Jean-Daniel Vera einen bereits in jungen Jahren erfahrenen Profi an unserer Seite zu haben, mit dem wir weiterhin an einer erfolgreichen musikalischen Zukunft und stetigen
Weiterentwicklung unseres Orchesters arbeiten können.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehrkapelle Schielberg e.V.